Standorte

Wir betreiben im Rheinland an zwei Standorten ein modernes Agrarhandelgeschäft zur Erfassung von Konsumgetreide und den Vertrieb landwirtschaftlicher Betriebsmittel.

SGL Erftstadt-Gymnich

In Erfstadt-Gymnich wird in einer modernen Saatgetreide-Produktionsanlage innovatives Saatgetreide produziert.


SGL GmbH
Siedlerweg 21
50374 Erftstadt-Gymnich

T +49 2235 95511 0
F +49 2235 95511 20
E kontakt(at)sgl-gmbh.de
 

 

SGL Zülpich

In Zülpich erfassen wir sämtliche regional-anfallende Erntefrüchte und lagern diverse Arten Dünger für unsere Kunden.


SGL GmbH
Industriestraße 11
53909 Zülpich

T +49 2252 838763
F +49 2252 838912
E zuelpich(at)sgl-gmbh.de

 

Die Zeiten ändern sich! - Wir gehen mit!

Aus einem innerörtlich gelegenen landwirtschaftlichen Betrieb in Erftstadt-Gymnich ist nach Aussiedlung in die Außenlage des Dorfes die Saatgutwirtschaft Lichtschläger entstanden. Hierbei machte sich Karlheinz Lichtschläger schon bald einen exellenten Namen durch die Produktion von hochqualitativem Saatgut. Auf dem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb mit 300 ha Ackerfläche werden bis heute noch neben dem Anbau von Zuckerrüben und Kartoffeln , auf ca. 90 ha Winterweizensorten vermehrt. 

 


1989

Um das Saatgut entsprechend zu vermarkten wurde im Jahr 1989 die Landesprodukte Lichtschläger GmbH gegründet. Aus dem Saatguthandel heraus ergab sich schon bald der Anspruch der Kunden, auch Pflanzenschutzmittel bei der Landesprodukte GmbH erwerben zu können. Zeitgleich wurden nun auch praxisgerechte Feldversuche angelegt, um den Kunden neue Sorten und Pflanzenschutzstrategien darstellen zu können und bis zum Deckungsbeitrag zu bewerten. 

 


1992

SGL übernimmt die Standorte Neutrebbin, Lietzen und Thöringswender, um den Agrarhandel in der Region östlich von Berlin zu betreiben. Diese Standorte wurden 2010 aus strategischen Gründen an die HaGe Kiel veräußert.

 


1995

Im Jahr 1995 wurden die Landesprodukte Lichtschläger GmbH und die S.G.L. GmbH zu einem Unternehmen verschmolzen. Seitdem hat die S.G.L. GmbH stetig Ihr Unternehmen erweitert und arbeitet heute in der dritten Generation im Landhandel und der Erzeugung von Getreidesaatgut. 

 


2001

Seit dem Jahr 2001 vertreibt die SGL ihre Produkte auch in den Niederlanden, in den Regionen Brabant und Limburg.

 


2004

Im Jahr 2004 errichtete die S.G.L GmbH einen neuen Landhandelsstandort im Rheinland. Im Industriegebiet in Zülpich entstand eine leistungsstarke Getreideerfassung, die den Anforderungen der modernen Landwirtschaft entspricht. Flexible Dienstleistung und moderner Landhandel sind auch an diesem Standort der S.G.L. GmbH eine Selbstverständlichkeit. 

 


2008

Seit dem Jahr 2008 werden in der Magdeburger Börde auf dem 500 ha großen Stiftungsgut Üplingen umfangreiche Anbauversuche durchgeführt, die wertvolle Informationen zu den einzelnen Sortenleistungen und pflanzenbaulichen Maßnahmen liefern.

 


2011

Im Jahr 2011 wurde der Standort in Erftstadt-Gymnich um eine neue Saatgutannahme und -reinigung erweitert. Zwei unabhängige Schüttgossen ermöglichen eine Annahmeleistung von über 80 to je Stunde. Die Saatgutreinigung leistet 25 to je Stunde und verfügt über mondernste Entstaubungstechnik. Eine automatische Kistenabfüllung sowie eine SPS programierbare Systemsteuerung ermöglichen eine bedienerfreundliche Saatgutreinigung rund um die Uhr.

 


2012

Im Jahr 2012 wurde eine neue Beiz- und Abpackanlage installiert. Mit der neuen Anlage wurde die Produktion von Saatgetreide in Papiersäcken auf Foliensäcke umgestellt. Neueste Beiztechnik kombiniert mit einer innovativen Folienverpackungstechnik ermöglichen eine Leistung von bis zu 30 to je Stunde. Diese Technik wurde erstmalig in Deutschland bei S.G.L. eingebaut und erprobt. Mit der Abfüllung von Saatgetreide in 25 kg Säcken und in Einheiten setzt S.G.L. ein richtungsweisendes Zeichen für die Zukunft der Saatgutbranche.

 


2013

Im Jahr 2013 wurde aus strategischen Gründen die langjährige Zusammenarbeit mit der BSL Betriebsmittel Service Logistik GmbH & Co. KG in Kiel durch eine Minderheitenbeteiligung an der S.G.L. GmbH intensiviert.

 


Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Die Auswahl der Cookies können Sie dabei selbst entscheiden. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen möglicherweise nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Cookies, die wir verwenden

Hier können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten.

Notwendig

So verwalten Sie Cookies

Verwaltung Site-spezifischer Cookies
Wenn Sie wissen möchten, welche Site-spezifischen Cookies gespeichert wurden, prüfen Sie die Datenschutz- und Cookie-Einstellungen Ihres bevorzugten Browsers.

Cookies blockieren
In den meisten modernen Browsern können Sie einstellen, dass keine Cookies auf Ihrem Gerät abgelegt werden sollen. Der Nachteil ist, dass Sie jedes Mal, wenn Sie eine Website erneut besuchen, manuell Einstellungen vornehmen müssen. Einige Dienste und Funktionen dürften dann nicht richtig funktionieren (z. B. Anmeldung mit Ihrem Profil).

Akzeptieren Ablehnen